Das erste Spiel

Gedränge, Gegrilltes und Geselligkeit beim ersten Rugby-Spiel in Trebbin

Seit diesem Wochenende hängen Rugby-Plakate überall in Trebbin - sie werben für das erste ordentliche Ligaspiel in der Clauertstadt. Damit erreicht der Rugby Club Trebbin einen wichtigen Meilenstein in seiner unermüdlichen Arbeit, die ebenso anspruchsvolle wie teamorientierte Sportart im Kreis Teltow-Fläming bekannter und beliebter zu machen.

 

Möglich gemacht hat dies nicht zuletzt Christian Partzsch, dem Vorstandsvorsitzender des RC Trebbin. Seine Augen leuchten freudig, wenn er vom kommenden Wochenende spricht: »Das ist für uns ein wirklich wichtiger Termin. Einige Spielerinnen und Spieler trainieren seit Jahren auf solch eine Gelegenheit hin. Jetzt endlich wird in Trebbin wirklich Rugby gespielt. «

 

Der RC Trebbin richtet am Samstag, dem 24. September 2016 das Heimspiel aus. In Spielgemeinschaft mit der Rugbyabteilung des SG Stahl Brandenburg spielt Trebbin gegen die Berlin Bruisers, einen ebenfalls relativ neuen Verein aus der Bundeshauptstadt. »Da haben wir Gelegenheit, Berlin zu zeigen, dass auch in Brandenburg gutes Rugby gespielt wird«, sagt Christian Partzsch und lächelt verschmitzt. »Am Ende wird aber vor allem der Sport gewinnen – und das ist wichtiger als alle Punkte der Welt. «

 

Und damit hat der Chef des RC Trebbin völlig Recht: Das Ansehen von Rugby in Deutschland wächst von Woche zu Woche, nicht zuletzt aufgrund der Erfolge der deutschen Nationalteams. Das merkt der RC Trebbin deutlich und bietet neben dem regelmäßigen Training auch Schul-AG’s im Kreis an. »Unser neuer Trainer macht ganz schön Feuer, das wird man am Samstag merken«, freut sich Christian Partzsch.

 

Man darf gespannt werden auf das Rugbyspiel am Samstag. Ankick ist um 14 Uhr auf dem Sportplatz der Sportfeldfeldstraße, in Trebbin.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Unsere Trainingszeiten:


Montag 19:00 Uhr bis 21 Uhr, Mittwoch 19:30 bis 21:00 Uhr auf dem Sportplatz der Sportfeldstraße in Trebbin.

 

 

Wir freuen uns auf Euch!

Fr

11

Mai

2018

Internationaler Besuch in Trebbin

Manchmal findet man für unfassbar schöne Sachen keine Worte. Am 5. Mai 2018 empfingen wir auf unserem Platz großartige Gäste aus England und haben fantastische Spiele gespielt. Wir alle hatten unglaublichen Spaß und das war für alle zu spüren. Coach Kit hat eine neue Leidenschaft gefunden im Moderieren und Kommentieren der Spiele. Unser Verein hat eine enorm große Leistung erbracht, um diese Veranstaltung zu ermöglichen. Der Dank gilt allen Supportern, vor allem Alexander Gallas und Lea Marie Schmidt-Kunter, die mit einem riesigen Aufwand maßgeblich an dem Wohlfühleffekt mitgewirkt haben. Und ein riesiger Dank geht auch an Anni, Edmund Partzsch, Maren Kirschke und ihren Sohn Patty für das leibliche Wohl! Wir können uns gar nicht genug bedanken bei jedem einzelnen Teilnehmer, Supporter und Zuschauer, Ihr seid die Größten!!! Auf Euch meine Freunde!!! Vielen Dank auch an unsere Partner Securitas Deutschland und clever fit Ludwigsfelde sowie Torben von Studioabend für die Musikanlage!

So

26

Nov

2017

SG BIT vs. Rugbyunion Hohen Neuendorf

Die SG verliert heute leider sehr hoch und stark geschwächt in einem 12 gegen 12 bzw. 10 gegen 10, 0:125 gegen die Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.. Wir bedanken uns bei RU für ihren hohen Grad an Sportlichkeit! Das nächste und letzte Spiel in diesem Jahr findet am 09.12. gegen die dritte Mannschaft des Berliner Rugby-Club e.V. in der Jungfernheide statt.